Gesundheit & Pflege

Die Philosophie der Wyss Vorsorge ist die Förderung der Unabhängigkeit und die Umsetzung der Individuellen Wünsche von Menschen im Alter. Der Wunsch, möglichst lange in den eigenen vier Wänden zu leben, ist für viele Seniorinnen und Senioren sehr wichtig. Damit dieses Bedürfnis erfüllt werden kann, muss die Gesundheitsversorgung und die Pflegedienstleistungen sichergestellt werden.


Spitex als Pflege

Die Spitex (spitalexterne Hilfe und Pflege) gehört zu den wichtigsten Pfeilern der umfassenden Pflege zu Hause. Generell kann zwischen den öffentlichen Spitex-Organisationen, welche im Auftrag der Gemeinden arbeiten, und den Privaten Spitex-Organisationen unterschieden werden. Die Tarife sind für beide Organisationen identisch.

Je nach Bedürfnis kann die eine oder andere Organisation von Vorteil sein. Wyss Vorsorge hilft bei der Suche und Auswahl der besten Lösung. Die Kosten für die Dienstleistungen werden zum einen von Patienten (bzw. von dessen Krankenkasse) getragen und zum anderen von der öffentlichen Hand (Gemeinde) subventioniert.


24 Stunden Betreuung

Das Wichtigste vorweg. Bei der klassischen 24 Stunden Betreuung darf die Betreuungsperson keine bewilligungspflichtigen, pflegerischen Tätigkeiten durchführen. Die Pflege muss ambulant durch eine Spitex-Organisation übernommen werden.

Die Betreuungsperson zieht in Wohnung oder Haus ein und ist rund um die Uhr für die Bedürftigen da. Sie führt den ganzen Haushalt (Kochen, Waschen, Putzen), leistet der betreuenden Person Gesellschaft und sorgt für deren Sicherheit.

Je nach Honorar kommt die Betreuungsperson in der Regel aus Polen, Rumänien oder der Slowakei. Die Kommunikation und die Qualifikationen stellen dabei eine grosse Herausforderung dar und müssen besonders beachtet werden. Grundsätzlich dauert ein Einsatz bis drei Monate, danach muss die Betreuungsperson in ihr Herkunftsland zurückreisen.

Die Kosten für hauswirtschaftliche Leistungen einer 24 Stunden Betreuung werden nicht von der Grundversicherung übernommen. Für gewisse Kosten kommen die Zusatzversicherungen auf. Bedürftige, die einen bestimmten Grad an Hilflosigkeit aufweisen, haben Anspruch auf Ergänzungsleistung oder Hilflosenentschädigung.

In der Vergangenheit gab es immer wieder Probleme mit Firmen, die mit Dumpingpreisen und illegalen Anstellungsbedingungen negativ aufgefallen sind. Wyss Vorsorge hilft Seniorinnen und Senioren eine seriöse und passende Betreuung zu finden.


Senioren-Betreuung

Eine Betreuung zu Hause kann die Selbständigkeit von Seniorinnen und Senioren massgeblich erhöhen. Je nach Einsatz kann die Unterstützung wenige Stunden oder die ganze Nacht dauern. Während dieser Zeit wird der Haushalt erledigt, die bedürftige Person durch den Alltag begleitet und deren Sicherheit gewährleistet. Die Betreuung kann auf Wünsche und Bedürfnisse der Senioren massgeschneidert werden.

Wyss Vorsorge hilft bei der Auswahl und Organisation der richtigen Institutionen. Nutzen Sie das Angebot und profitieren Sie von unserer kompetenten und unabhängigen Beratung.